Home/News

Bücher

  > Bücher Verlag JM

  > Bücher fremder Verlage

DVD Verlag JM

Videos

Artikel

  > Autoren

  > Cartoons

Verlag JM

  > Über uns

  > Links

  > Kontakt

Kulturgüter für Sammler zur Thematik Eidgenössische Bundesfeier
Echtgeld AG Echtgeld AG
Einrappen - Johannes Müller Schweizer Geld
OrSuisse Depositum Helveticum
 


DeutschFran¸aisEnglish

Warenkorb: 1 Artikel (23.00 CHF)
> Jetzt bestellen

< zurück zur Übersicht


Freiheit durch Gold
Sklavenaufstand im Weltreich der Papiergeldkönige
 
Autor: Prof. Dr. Hans J. Bocker
3. erweiterte Auflage, 168 Seiten, Leinen gebunden, August 2010
ISBN: 978-3-9523315-3-8
 
Preis: 23.00 CHF, ca. 18.50 €
> In den Warenkorb

Verehrte Leser, wir gratulieren Ihnen! Sie schenken der in diesem Buch dargestellten hochaktuellen Thematik einer kranken Geldwirtschaft mit all ihren heute bereits sichtbaren und den noch anstehenden verheerenden Auswirkungen Ihre Aufmerksamkeit. In dem schmerzhaften und unvermeidlichen Prozess einer Gesundung wird Gold, genau wie in allen Krisen der Vergangenheit, eine Schlüsselrolle spielen. Ihr Interesse ordnet Sie in die Gruppe der Mitmenschen ein, die vorausschauend begreift, dass Gold wieder zum Mittelpunkt der künftigen gesunden Geldwirtschaft in einer von Prinzipien der Ehrlichkeit getragenen Gesellschaft aufsteigen muss und wird. Das heutige Luft- und Falschgeld, welches im Wesentlichen der Machterhaltung einer winzigen Minderheit dient, wird unausweichlich untergehen. Dass damit nicht nur auch ein Gesundungsprozess der gesellschaftlichen Interaktionen und Systeme einhergehen wird, sondern dass Sie selbst in absehbarer Zukunft die Früchte ihrer Vorausschau ernten werden, versteht sich von selbst.

Die schleichende und fortlaufende Enteignung durch Geldentwertung zugunsten der Schuldenmacher, trifft alle Mitmenschen. Es ist dies ein heimtückischer, perfider und hochgradig antisozialer Prozess, der niemanden verschont, der gesellschaftspolitisch höchst verwerflich ist und längerfristig immer ins Verderben führt. Die Geschichte ist reich an Beispielen. Heute wächst die Rolle des Staates, der einst ausschliesslich für die innere und äussere Sicherheit verantwortlich war, exponentiell. Die bürgerlichen Freiheiten welken dahin. Unter diversen fadenscheinigen Deckmäntelchen der Rechtfertigung wuchern faschistoide Machtapparate in bedrohlicher Weise.

Was Wunder, dass die Hochfinanz und die Politiker Gold fürchten wie der Teufel das Weihwasser. Die Rückkehr zu einem Goldstandard wäre gleichbedeutend mit dem Ende ihrer Macht, dem Ende des Dollars, der systematischen Täuschungen, der Bilanzfälschungen und des getarnten Betrugs, denn Gold ist absolut ehrlich.

Dieses Buch wird auch Sie nachhaltig zu freiem Denken motivieren. Nur Mut!

eBook auf Amazon bestellen

Freiheit durch Gold

Leseproben / Informationen:
PDF Inhaltsverzeichnis
PDF Vorwort des Verfassers
PDF Vorwort des Herausgebers
PDF 6. Kapitel
PDF Über den Autor
YouTube Video der Buchvernissage
WebLink Homepage des Autors
Dieses Buch ist in folgenden Übersetzungen erhältlich:


Englische Ausgabe
Preis: 23.00 CHF, ca. 18.50 €
> In den Warenkorb



Leseproben / Informationen:
PDF Inhaltsverzeichnis
PDF Vorwort des Autors
PDF Vorwort des Herausgebers
PDF Über den Autor
Französische Ausgabe
Preis: 23.00 CHF, ca. 18.50 €
> In den Warenkorb



Leseproben / Informationen:
PDF Vorwort des Autors
PDF Vorwort des Herausgebers
PDF 6. Kapitel
PDF Über den Autor
Spanische Ausgabe
Preis: 23.00 CHF, ca. 18.50 €
> In den Warenkorb



Leseproben / Informationen:
PDF Vorwort des Autors
PDF Vorwort des Herausgebers
PDF 6. Kapitel
PDF Über den Autor
 
Tschechische Ausgabe
Preis: 23.00 CHF, ca. 18.50 €
> In den Warenkorb
> Verlag: Austria Gold



Leseproben / Informationen:
PDF Vorwort der Herausgeberin
PDF Vorwort Johannes Müller
PDF Über den Autor
Griechische Ausgabe
Preis: 23.00 CHF, ca. 18.50 €
> In den Warenkorb
> Verlag: Hera Editions



Leseproben / Informationen:
PDF Vorwort des Herausgebers
PDF 1. Kapitel
PDF Über den Autor
Slovenische Ausgabe
Preis: 23.00 CHF, ca. 18.50 €
> In den Warenkorb
 



Leseproben / Informationen:
PDF Vorwort des Autors
PDF Vorwort des Herausgebers
PDF Über den Autor
© 2017 Verlag Johannes Müller | CH-3001 Bern |